Veganes Erdbeereis

Veganes Erdbeereis
Review!
(Total: 0)
Resumen
Nombre de la receta
Veganes Erdbeereis
Author Name

Veganes Erdbeereis

Erdbeereis, besser bekannt als Erdbeereis, ist eine der häufigsten und beliebtesten Eissorten der Menschen. Zusammen mit Schokoladeneis und Vanilleeis oder Vanilleeis (die beiden letzteren sind unterschiedliche Geschmacksrichtungen). Wenn Sie an einer veganen Alternative interessiert sind, zeigt Ihnen dieser Artikel, wie das geht.

Veganes Erdbeereis
Schwierigkeitsgrad: Anfänger Portionen: 4 Kalorien: 76 kcal

Zutaten für Erdbeereis

Schritte zur Vorbereitung

  1. Zuerst waschen wir die Erdbeeren. Dann nehmen wir sie und schneiden sie in kleine Stücke. Einige müssen wir auch beiseite legen, diese müssen wir nicht schneiden, wir können sie ganz lassen.

  2. Schneiden Sie die Erdbeeren auf, geben Sie sie in den Mixer und beginnen Sie zu pürieren, bis sie eine pürierte Konsistenz haben.

  3. Im nächsten Schritt werden die pürierten Erdbeeren durch ein Sieb gestrichen. Dadurch wird die Substanz gut getrennt, so dass keine Fremdkörper zurückbleiben.

  4. Von der Kokosmilch trennen wir etwa 150 ml von den 400 ml ab und vermischen sie mit der Speisestärke.

  5. Die restliche Kokosmilch in einem Topf auf dem Herd bei schwacher Hitze aufkochen und den Vanilleextrakt und den Süßstoff hinzufügen. Die pürierten Erdbeeren hinzugeben (es dauert nur ein paar Minuten, den Herd ausschalten, bevor es zum Kochen kommt).

  6. Wenn wir den Herd ausschalten, umrühren und während wir dies tun. Die alte Mischung aus Milch und Speisestärke unter ständigem Rühren eingießen.

  7. Lassen Sie die Mischung eine Weile stehen, bis sie Zimmertemperatur erreicht hat. Dann in den Gefrierschrank stellen, aber nur für eine halbe Stunde. Nach dieser Zeit herausnehmen, umrühren und wieder in den Gefrierschrank stellen.

  8. Dann eine Stunde lang stehen lassen und erneut umrühren. Ab diesem Zeitpunkt sollte das Eis mindestens 3 Stunden ruhen, aber jede Stunde sollte es herausgenommen und umgerührt werden.

  9. Jetzt müssen Sie nur noch das Eis genießen. Die Erdbeeren legen Sie ungeschnitten beiseite. Sie werden dem Eis zugefügt.

Nährwertbezogene Informationen

Portionsgröße 60 Gr


Menge pro Portion
Kalorien 76kcal
% Täglicher Wert*
Fett insgesamt 6.3g10%
Gesättigte Fettsäuren 5.6g28%
Natrium 7mg1%
Gesamte Kohlenhydrate 3.8g2%
Ballaststoffe 0.6g3%
Zucker 2.2g
Eiweiß 1.3g3%

* Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Ihr Tageswert kann je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.

Anmerkungen

Anmerkungen zur Eiscreme

Manche Leute geben in das Rezept für dieses vegane Erdbeereis einige gefrorene Bananen, wenn sie die Erdbeeren pürieren. Dies geschieht zum einen, um das Eis etwas zu süßen (da Bananen an sich schon süß sind), und zum anderen, um dem Eis mehr Dicke und Cremigkeit zu verleihen.

Die Kokosmilch ist die am meisten empfohlene, kann aber auch leicht durch eine andere vegane Milch ersetzt werden, die dickflüssig ist. Letztere sollte eine grundlegende Eigenschaft sein, wenn Ihr Eis cremig sein soll.

🍨: Veganes Erdbeereis Rezept

Hat Ihnen dieses Rezept gefallen?

Dieses Rezept auf Instagram teilen

Dieses Rezept auf Pinterest teilen

pinit